Positive User Experience: Der Schlüssel zu erfolgreicher SEO

Die Kriterien dafür, wann eine Seite in der Suchmaschine auf den Top Positionen rankt, haben sich gewandelt. Heute zählt die User Experience zu den Schlüsselbegriffen professioneller SEO. Aber was macht eine Webseite nutzerfreundlich? Wie können Sie als Webseitenbetreiber für eine positive User Experience sorgen? Und wie beurteilt Google, ob die User Ihre Webseite mögen?

In der Redaktion der SEO Agentur SYTEBASE haben wir es Tag für Tag mit Webseiten zu tun, die offensichtlich vor allem für die Suchmaschine und weniger für den User gemacht und optimiert wurden. Die Texte sind voller Keywords, so dass das Lesen einfach keinen Spaß macht. Glücklicherweise misst Google der Qualität und Nutzerfreundlichkeit von Webseiten heute eine enorme Bedeutung bei, so dass Webseitenbetreiber quasi gezwungen sind, der Qualität besondere Aufmerksamkeit zu widmen.

Unsere 7 besten Praxis-Tipps für Texte, die User gerne lesen und die deshalb gut für Ihre Suchmaschinenoptimierung sind, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Keywordrecherche
SEA Expertin bespricht Strategie zur Adwords Optimierung

7 Tipps: So sorgen Ihre Texte für eine positive User Experience

  1. Holen Sie den Leser ab, treten Sie mit ihm in einen Dialog und bauen Sie eine Beziehung auf
  2. Positionieren Sie sich als Experten und schaffen Sie so Vertrauen
  3. Kommunizieren Sie lebendig und auf Augenhöhe
  4. Machen Sie deutlich, dass der Leser im Mittelpunkt steht und dass Sie sein Anliegen verstehen
  5. Drücken Sie sich klar aus, kommen Sie schnell zum Punkt
  6. Zeigen Sie, von welchen Vorteilen der Besucher bei Ihnen profitiert
  7. Bieten Sie hochwertige, einmalige Inhalte an, durch die Ihr Leser bereichert wird, indem er etwas Neues lernt, eine Lösung zu einem Problem findet oder ähnliches

Die Essenz professioneller Suchmaschinenoptimierung: Texte, die zu Ihrer Zielgruppe passen

Jeder Betreiber einer Webseite, der eine Chance auf ein gutes Ranking haben will, muss dafür sorgen, dass der User mit der Webseite zufrieden ist. Online-Leser sind ungeduldig. Was auch immer der User bei Ihnen sucht: Er muss schnell und präzise bekommen, was er braucht. Sonst ist die User Experience nicht gut und er wird versuchen, auf einer anderen Seite Antworten auf seine Fragen zu bekommen. Sorgen Sie dafür, dass bei Ihnen Probleme gelöst, Antworten gegeben, Neuigkeiten rübergebracht werden.

Haben Sie Ihre Zielgruppe und deren Zielsetzung im Blick. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Zielgruppe Ihre Ziele auf Ihrer Seite effektiv, effizient und zufriedenstellend erreicht. Durch zeitgemäße SEO-Maßnahmen werden die Inhalte Ihrer Webseite immer mehr auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe abgestimmt.

Teamsitzung bei der SEO Agentur SYTEBASE
Webdesign Experten sammeln Ideen

Experten-Tipps: Wie Sie Ihre Webseite nutzerfreundlich gestalten

Online-Leser scannen Texte. Also: Gliedern Sie Ihre Texte mit Überschriften. Sorgen Sie für Übersichtlichkeit und stellen Sie sicher, dass Ihr Leser mit wenigen Blicken herausfindet, was er bei Ihnen bekommt. Beschreibende Ankertexte sind ebenso hilfreich, um die User schnell dahin zu lenken, wo sie hinwollen.

Attraktives Webdesign, unterstützt durch visuelle Elemente wie Bilder, Videos und Grafiken machen es dem User leichter, sich zu orientieren.

Schnelle Ladezeiten und responsives Webdesign sollten selbstverständlich sein. Die Nutzung Ihrer Webseite muss auf allen Geräten gleichermaßen komfortabel sein.

Machen Sie schon im Seitentitel und in der Description eindeutig klar, worum es bei Ihnen geht und warum Sie die beste Wahl bei einem bestimmten Anliegen sind! Hier findet häufig der erste Kontakt statt, die Ansprache sollte sitzen!

Wie bewertet Google, ob Ihre Webseite eine positive User Experience bietet?

Nun fragen Sie sich vielleicht, woher Google eigentlich wissen will, ob ein User auf Ihrer Webseite zufrieden ist. Schließlich funktioniert Google über Algorithmen, die so etwas Subjektives wie Zufriedenheit natürlich nicht erfassen können. Dennoch gibt es Kennzahlen, die Rückschlüsse auf die User Experience zulassen.
Welche Beiträge klicken User an, welche Seiten besuchen sie bald wieder, welche Seiten verlassen sie sofort wieder? Mit diesen Daten beurteilt Google die Zufriedenheit der User.

Wichtige Faktoren, um die Zufriedenheit der Leser zu bewerten, sind also:

  • Verweildauer: Bleibt ein User lange auf Ihrer Seite, werden seine Erwartungen anscheinend erfüllt und er ist mit dem Angebotenen zufrieden.
  • Absprungrate: Kommt ein Besucher auf Ihre Webseite und verlässt sie nach wenigen Sekunden sofort wieder, ist er auf Ihrer Seite wohl nicht fündig geworden oder ist mit Ihrem Angebot nicht zufrieden.
  • Klickrate: Je häufiger Ihre Webseite aufgerufen wird, desto größer ist das Interesse der User an den Inhalten und Angeboten, die Sie zur Verfügung stellen.

Der Google Algorithmus lernt von den Usern und platziert die Seiten in den Suchergebnissen ganz oben, die am meisten von den Usern angeklickt, gelesen und geteilt werden. Top Rankings erreichen die Beiträge, die von den Usern akzeptiert werden. Und wie wird Akzeptanz im Internet ausgedrückt? Durch Interaktion!

Team der Online Marketing Agentur SYTEBASE in Frankfurt
SEO Agentur Mitarbeiter

Warum die Keyword-Dichte heute kein Ranking-Faktor mehr ist

Früher wurden User auf Webseiten häufig mit schlechten Texten konfrontiert. Diese waren offensichtlich nicht dafür geschrieben, um den Lesern weiterzuhelfen und sie zufrieden zu stellen, sondern um in Sachen Suchmaschinenoptimierung zu punkten. Zu diesem Zweck wurden in Texten die als relevant bewerteten Keywords in einer völlig unnatürlichen Häufigkeit verwendet, damit die Suchmaschine mitbekommt, worum es auf der jeweiligen Webseite geht (das sogenannte Keyword-Spamming).
Viele dieser Texte finden sich bis heute im Internet. Aber glücklicherweise haben Seiten mit solchen Inhalten heute keine Chance mehr auf ein gutes Ranking. Die User Experience mit einer Webseite spielt für erfolgreiche SEO eine entscheidende Rolle.

SEO und User Experience gehören zusammen!

Webseiten so zu gestalten, dass die User Experience positiv ist und Texte zu schreiben, die für die Suchmaschinenoptimierung einen echten Vorteil bieten, erfordert natürlich jede Menge Know-how und Erfahrung. Outsourcing ist beim Thema SEO daher häufig die beste Entscheidung.

Die SEO Agentur SYTEBASE steht Ihnen mit einem erfahrenen Redaktionsteam zur Seite, das qualitativ hochwertige Texte und Webdesign nach professionellen SEO Kriterien miteinander verbindet. Die technische und redaktionelle Betreuung aus einer Hand stellt sicher, dass Ihre Seite mit tollen Inhalten und funktionaler Suchmaschinenoptimierung gleichermaßen punktet.

SEO ist heute nicht mehr ohne User Experience zu denken. Profitieren Sie von unserer integrierten Strategie – für eine größere Reichweite und zufriedene Nutzer!

Content Marketing mit Sachverstand

Davon profitieren Sie

Zertifizierte Experten
für jede Disziplin

Best Practice
Erfahrung

Leistungspakete
als Abo und zum Festpreis

SEO-Consulting
auf Stundenbasis

Kontaktieren Sie uns noch heute! Unser Team freut sich auf Ihren Anruf!

Menü